Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Behandlungskosten und Preise

 

Homöopathische Erstnamnese:  

nach zeitlichem Aufwand 120 - 160 Euro 

Folgekonsultation (60 min.): 45 Euro

 

Massagen:

Entspannungsmasage (50 min.): 60 Euro

Faszientechnik (50 min.): 60 Euro

Triggerpunktmassagen (50 min.): 60 Euro

Dorn-Therapie und Breuss-Massagen (50 min.): 60 Euro

 

zusätzlich Kinesiotaping 15 Euro 

 

Infusionstherapie:

z.B. hochdosiertes Vitamin C 

pro Sitzung 22,50 Euro

 

Ohrakupunktur: 

pro Sitzung 26 Euro 

 

Reconnective Healing:

Dauer: 60-90 Minuten 

pro Sitzung 90 Euro 

 

 

 

 

Alle Heilpraktikerleistungen werden nach der Gebührenordnung für Heilpraktiker (GebüH) abgerechnet.

 

 

 

Vereinbarte Termine müssen mindestens 24 Stunden zuvor abgesagt werden; andernfalls muss ich leider das volle Honorar für die vereinbarte Leistung abrechnen.

 

Übernahme der Kosten durch die Krankenkassen.

Gesetzliche Krankenkassen erstatten generell leider keine Kosten, die bei Inanspruchnahme von Heilpraktikerleistungen entstehen. Der Heilpraktiker kann demnach auch keine Rezepte zur Abrechnung mit einer gesetzlichen Krankenkasse ausschreiben. Bei einigen gesetzlichen Krankenkassen besteht jedoch die Möglichkeit, eine freiwillige Zusatzversicherung zur Abdeckung von Heilpraktikerleistungen abzuschließen.

 

Die Kostenerstattung ist allerdings ggf. (teilweise) über private Krankenversicherungen/Beihilfe/private Zusatzversicherungen möglich. Die entstehenden Behandlungskosten werden überwiegend von Beihilfe oder privaten Krankenversicherungen erstattet. Eine mögliche Kostenübernahme bei Privat- oder Zusatzversicherungen sollte jedoch unbedingt von Ihnen vor dem Behandlungsbeginn mit Ihrer Versicherung abgeklärt werden.